Hoe werkt Bitcoin Miner?

Welke hulpmiddelen zijn beschikbaar?

Het percentage particuliere handelaren dat geld verliest op Bitcoin Miner is vrij hoog (hoewel niet ver van het gemiddelde in de sector). Een van de redenen hiervoor zou kunnen zijn dat de risicobeheerinstrumenten te weinig worden gebruikt.

De stop-limiet en stop-loss orders zijn de twee meest voorkomende en meest effectieve tools die beschikbaar zijn. Maar onze Bitcoin Miner trading review kan niet zonder de vermelding van de gegarandeerde stop en trailing stop opties. Dit zijn geavanceerde stop orders, die het mogelijk maken een absolute limiet in te stellen of een bepaalde hoeveelheid winst vast te zetten, respectievelijk.

Lees hier meer: https://www.indexuniverse.eu/nl/bitcoin-miner-ervaringen/

Hoe werkt het platform?

Zoals eerder gezegd, is Bitcoin Miner een aanbieder van CFD-diensten. Noch het platform, noch de gebruiker houdt daadwerkelijk de activa – beleggers wedden alleen op de prijsbeweging ervan. Dit creëert de mogelijkheid om ook in de tegenovergestelde richting te handelen. Bijvoorbeeld, tijdens de Bitcoin Miner online handelssessies, als de handelaar gelooft dat het actief op een bepaalde korte termijn waarde zal verliezen, moeten ze een verkooppositie openen.

Bitcoin Miner Vergoedingen

Bitcoin Miner wordt gecompenseerd voor zijn diensten via de marktspreiding. Het platform rekent geen commissies. Zie wat precies de prijs van $0 is:

  • Stortingen en opnames
  • Real-time forex koersen
  • Live aandelen CFD prijzen
  • Openen/sluiten van transacties
  • Dynamische grafieken en grafieken
  • Rollen van uw positie

Er zijn echter enkele extra kosten die het vermelden waard zijn in deze Bitcoin Miner.com review. Bijvoorbeeld:

  • Valutaomrekeningskosten (momenteel tot 0,7% van de gerealiseerde nettowinst en het nettoverlies van de transactie)
  • Gegarandeerde stop order kosten
  • Overnachtingskosten (formule gebaseerd op handelsgrootte, openingskoers van positie, puntwaarde en dagelijkse overnachtingskosten)

Inactiviteitsvergoeding

Voor de inactiviteitsvergoeding rekent het platform $10 per maand na drie maanden niet ingelogd te zijn geweest. Merk op dat dit niet betekent drie maanden zonder aandelen of crypto handel.

Als u besluit om het te vergelijken met de rest van de industrie, zult u merken dat Bitcoin Miner financieringstarieven relatief hoog zijn. Dit betekent dat er hoge kosten zijn voor degenen die de voorkeur geven aan margehandel en het vasthouden aan een positie voor een langere periode.

De meeste mensen bladeren door Bitcoin Miner beoordelingen om de handelskosten te vinden en te vergelijken. Deze zijn echt afhankelijk van de spread. Volgens de beschikbare informatie is de gemiddelde spread tussen 0,6 en 0,7 pips.

Een laatste ding dat de moeite waard is om hier te vermelden zijn de stortingsmethoden. Bitcoin Miner ondersteunt bankoverschrijvingen, credit/debit card overschrijvingen, en elektronische portemonnees. Voor al deze methoden geldt dat de stortingskosten $0 zijn.

Bitcoin Miner Mobiele App

Het is goed voor degenen die geïnteresseerd zijn in handelen via hun mobiele apparaat om te weten dat de Bitcoin Miner app beschikbaar is op zowel Android als iOS. In 2020 waren er meer dan 10 miljoen Google Play installs van deze app.

Er zijn geen functies die worden toegevoegd of weggelaten uit de mobiele versie. Met andere woorden, de functionaliteit blijft hetzelfde als die op het desktop Bitcoin Miner handelsplatform.

Het grootste minpunt is het ontbreken van grafieksynchronisatie tussen web en mobiel. Een ander punt van zorg is het ontbreken van verbeterde beveiligingsmaatregelen. Een ander gemis is de verscheidenheid aan nieuws- en onderzoekstools.

Nog iets vermeldenswaard is dat er geen e-wallet nodig is om te handelen met de Bitcoin Miner mobiele app.

Bitcoin Motion ist eine kundenorientierte Plattform

Bitcoin Motion ist auch eine kundenorientierte Plattform, die weiter expandiert. Sie bietet eine hohe Hebelwirkung, eine große Marktauswahl und bleibt vollständig Bitcoin-basiert. Sie operiert fast grenzenlos und global und hält sich an minimale Vorschriften.

Bei den ADVFN International Financial Awards 2020 gewann PrimeBXT den Preis für die beste Bitcoin-Margin-Handelsplattform. Kein Wunder, dass die Börse im letzten Jahr exponentiellen Erfolg und Wachstum verzeichnen konnte!

Dennoch rühmt sich Bitcoin Motion seines Rufs als vollständig anonyme Börse. Was bedeutet das für Sie? Sie müssen niemals Ihre Online-Privatsphäre gefährden, während Sie Geld verdienen.

Diese anonyme Herangehensweise an eine Kryptowährungsplattform schreckt auch Hacker ab, die versuchen, Identitäten zu stehlen. Und es schreckt sie davon ab, die Börse anzugreifen.

Geförderte
Midas.Investitionen
Verdienen Sie höhere Renditen auf Ihre Kryptowährungen
9,4% APY auf BTC, 10,1% APY auf ETH, 20% APY auf USDC
Belohnungen werden täglich und in Form von Sachleistungen ausgezahlt
Keine Limits, keine Sperren, keine Beschränkungen und keine Ränge
Zur Seite gehen
Mehr Infos

Bitcoin Motion Dienstleistungen

Warum wenden sich immer mehr Menschen an Bitcoin Motion, um ihre Krypto-Investitionen zu tätigen? Die Handelsplattform bietet eine Fülle von Optionen, die Sie bei vielen anderen Bitcoin-Börsen nicht finden werden.

Bitcoin Motion bietet Krypto-Märkte mit 100-facher Hebelwirkung als Flaggschiff-Service. Sie können aus fünf verschiedenen Vermögenswerten wählen.

Darüber hinaus tragen auch die Devisenhandelsmärkte mit einem Hebel von bis zu 1000x zu den Optionen der Nutzer bei. Solch himmelhohe Margen sind normalerweise nur auf unregulierten Forex-Plattformen zu finden.

Bitcoin Motion bietet Optionen, wenn es um hochkarätige Indizes geht, gegen die man handeln kann. Diese Optionen umfassen den:

JAPAN
FTSE100
S&P500
Auch bei Rohstoffen wie Erdöl, Erdgas, Gold, Silber und anderen finden Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten. Mit Bitcoin Motion können Sie alle Ihre Handelsaktivitäten an einem Ort abwickeln, indem Sie eine optimierte Plattform nutzen, die anpassbare Widgets bietet. Auf diese Weise können die Nutzer eine personalisierte Handelsansicht erstellen.

Darüber hinaus erlaubt Bitcoin Motion den Nutzern, Covesting in die Handelsplattform zu integrieren. Diese Funktion ermöglicht es den Nutzern, die Taktiken anderer zu beobachten und zu spiegeln.

Was man über Bitcoin Margin Trading wissen sollte

Was müssen Sie sonst noch über Bitcoin Motion wissen? Eine der wichtigsten Funktionen der Plattform ist der Bitcoin-Margin-Handel.

Um zu verstehen, wie der Margin-Handel funktioniert, werfen wir einen Blick auf zwei Begriffe, mit denen Sie sich vertraut machen müssen. Dazu gehören Margin und Leverage.

Die Marge bezieht sich auf geliehenes Geld oder Schulden, die ein Händler verwendet, um in verschiedene Finanzinstrumente zu investieren. Die Hebelwirkung bezieht sich auf den Satz, mit dem ein Nutzer Schulden aufnehmen kann. Die Hebelwirkung wird als Verhältnis ausgedrückt und definiert, was verschiedene Arten und Beträge von Sicherheiten wert sind.

Welche Vorteile bringt der Bitcoin-Margin-Handel also mit sich? Zunächst einmal ermöglicht der Handel mit Hebelwirkung den Anlegern ein größeres Engagement in einem Vermögenswert, als sie an Mitteln eingesetzt haben. Mit anderen Worten: Händler haben den Vorteil, mit geliehenen Mitteln Geld zu verdienen.

Natürlich hat dies auch eine Kehrseite. Der Margenhandel ist mit deutlich höheren Verlusten verbunden, wenn die Dinge nicht so laufen, wie Sie es erwarten. Auf diese unvorhergesehenen Folgen müssen Sie für den Fall der Fälle immer vorbereitet sein.

Was müssen Sie sonst noch über den Margenhandel wissen? Beim Leveraged Trading können Sie einen Vermögenswert leerverkaufen. Das bedeutet, dass Sie bei einem Kursrückgang eines Vermögenswerts Geld verdienen können.

Wie eröffne ich ein Bitcoin Revolution-Konto?

Wie eröffne ich ein Bitcoin Revolution-Konto?
Um ein Konto bei Bitcoin Revolution zu eröffnen, gehen Sie auf die Website des Unternehmens. Dort müssen Sie einige rudimentäre Formalitäten erledigen. Durchlaufen Sie das KYC-Verfahren (Know Your Customer), um Zugang zu allen Kontofunktionen zu erhalten. Die gute Nachricht ist, dass Sie sich ganz einfach über die Bitcoin Revolution iOS-App oder die Webplattform anmelden und KYC durchführen können. Leser von Bitcompare können außerdem bis zu 20 Dollar kostenlos erhalten, wenn sie ein neues Bitcoin Revolution-Zinskonto eröffnen und mindestens 1.000 Dollar einzahlen.

Warum die Notwendigkeit einer KYC-Verifizierung? Sie fällt unter die massive Anti-Geldwäsche (AML) Politik, die die Identität, die Risiken und die Eignung jedes Kunden sicherstellt.

Obwohl KYC-Verfahren zunächst nur von traditionellen Kreditinstituten eingeführt wurden, sind sie in der Fintech-Branche immer häufiger zu finden. Das ist einer von vielen Kritikpunkten der auch https://www.specficnz.org/bitcoin-revolution-erfahrungen-betrug/ bemängelt. Sind Sie daran interessiert, mehr über die KYC-Richtlinien zu erfahren, bevor Sie sich bei einer Krypto-Plattform anmelden? Sehen Sie sich diese vollständige Aufschlüsselung der Regeln an.

Wie sicher ist Bitcoin Revolution?

Viele potenzielle Krypto-Investoren haben auch Bedenken hinsichtlich der Sicherheit der verschiedenen Plattformen. Wie steht Bitcoin Revolution im Vergleich zur Konkurrenz in diesem Bereich da? Für dieses asiatische Fintech-Unternehmen gelten die gleichen Regeln wie für andere Finanzinstitute in Singapur.

Was muss man über die Unterschiede zwischen den singapurischen und amerikanischen Finanzvorschriften wissen? In den USA genießen Einlagenkonten den Schutz der FDIC. Wir geben Ihnen einen Überblick darüber, was die FDIC ist und was sie für die Verbraucher tut.

FDIC-Schutz
Die FDIC wurde 1933 als Teil des Bankengesetzes gegründet und schützt Ihr Geld, wenn die Bank, bei der Sie Ihr Geld angelegt haben, in finanzielle Schwierigkeiten gerät.

Welche Gelder werden durch die FDIC versichert? Sie umfassen:

Sparkonten
Girokonten
Termineinlagen (z. B. CDs)
Zahlungsanweisungen, Kassenschecks und andere von einer Bank ausgestellte offizielle Dokumente
JETZT-Konten (Negotiable Order of withdrawal)
Die Standardversicherung durch die FDIC bietet eine Deckung von bis zu 250.000 $ pro Einleger, pro Eigentümerkategorie und pro FDIC-versicherter Bank. Dieser Höchstbetrag gilt für alle Einlagen, die einem Kontoinhaber gehören. Mehr über den FDIC-Schutz können Sie hier lesen.

SIPC-Schutz
Kommen Sie in den Genuss desselben Schutzes, wenn Sie ein Konto bei Bitcoin Revolution eröffnen? Die einfache Antwort lautet nein.

Außerdem fällt Ihr Konto auch nicht unter den Schutz der gemeinnützigen Gesellschaft Securities Investor Protection Corporation (SIPC). Mehr über die SPIC erfahren Sie hier.

Sicherheit der Bitcoin Revolution Plattform

Nachdem Sie nun ein besseres Verständnis der Schutzmaßnahmen haben, die bei Bitcoin Revolution nicht verfügbar sind, lassen Sie uns einen Blick auf die Vorkehrungen des Unternehmens zum Schutz der Kundengelder werfen.

Die Sicherheit der Plattform basiert auf SSL-verschlüsseltem Datenverkehr und läuft auf Amazon Web Services (AWS). AWS steht für eine sichere Cloud-Infrastruktur.

Darüber hinaus werden alle Kryptowährungen, die bei Bitcoin Revolution verwahrt werden, kalt gelagert. Es werden niemals Hot Wallets verwendet.

Kunden können eine zusätzliche Versicherung über Nexus Mutual abschließen, um das Risiko eines Hackerangriffs zu mindern. Aber Bitcoin Revolution zahlt nicht die Rechnung für diese Policen.

Wenn Sie feststellen, dass Bitcoin Revolution das richtige Produkt für Sie ist, sollten Sie den Abschluss einer Versicherung über einen intelligenten Vertrag wie Nexus Mutuals Bitcoin Revolution Custody Cover in Betracht ziehen. Sie erhalten Zugang zu einer Deckung von bis zu 36 Millionen Dollar und einer Prämie von 2,6 % pro Jahr.

Using Leverage on Ethereum Trader

Using Leverage on Ethereum Trader

The Ethereum Trader platform does not provide enough details regarding the use of leverage. Nevertheless, we have noticed that most similar platforms offer leverage of up to 1:1000.

This means in practice that a trader can open a position that is 1000 times larger than his initial capital. Potential gains can thus be greatly enhanced if your order is in line with market trends. However, if you are wrong, the losses will be even greater.

In general, trading with leverage is a very risky business and should be avoided if you do not know exactly what you want.

The highly volatile nature of crypto-currencies makes it even more difficult. It is for this reason that we recommend that inexperienced investors do not venture into leveraged trading.

You risk losing your capital at the snap of your fingers if the market trend doesn’t agree with you.

Go to top

 Ethereum Trader: How does it work?

The way Ethereum Trader works is pretty straightforward, no matter what anyone says. The platform allows you to trade automatically in the cryptocurrency market without the help of a trader.

To do this, algorithmic and technological tools such as AI are used to analyse large amounts of data and execute orders based on this information.

The application evaluates market information such as trends, historical data and even technical indicators to find the ideal time to open or close a position. The developers of Ethereum Trader are quite confident about the success rate of their Trading Bot.

⇨ Our review of Ethereum Trader

Broker
Description
Rating
Visit the broker
Ethereum Trader Review: Reliable Bitcoin Trading Site or Not?
No hidden fees or commissions
Fast registration process
24/7 customer service
4.8/5
Visit

Apart from automated trading, Ethereum Trader also allows advanced users to facilitate their manual trading strategies. In particular, they can enter their trading parameters such as the asset to trade, stop loss, margins and the price at which you want to buy or sell an asset on the trading interface.

Once these trading parameters are filled in, the robot automatically executes the trade. This gives a seasoned trader the ability to place advance orders without having to monitor the market trend 24/7.

Ethereum Trader and the Financial Side

On the financial side, Ethereum Trader also differs from other platforms in several aspects. Here are some of them!

Go to top
A Free Platform
One of the advantages of Ethereum Trader is that it is a free application. Unlike some applications that only have to be installed for a fee, you don’t have to pay any fees to have Ethereum Trader on your mobile.

Furthermore, there is no subscription plan required to use Ethereum Trader. All you have to do is create a free account and you’re good to go!

As an added bonus, the platform’s designers claim that it does not charge any fees or commissions on your earnings. In other words, if you earn €2500 for example thanks to your different trades, you will receive the totality of it when you ask for a withdrawal.

That said, it is likely that the partner broker will charge trading fees that have nothing to do with the use of the Trading Bot. These fees may be higher or lower depending on the broker you choose.

Bitcoin Glücksspiel – Anleitung zu den besten Bitcoin Casinos

Bitcoin-Glücksspiel in – Führer zu den besten Bitcoin-Casinos
Das Bitcoin-Casino ist in der Krypto-Community zu einem Modewort geworden, da es einen niedrigen Wert hat und eine einladende Community bietet. Es ist eine großartige Möglichkeit, online zu spielen und aufgrund der hohen Liquiditätsrate groß zu gewinnen. In diesem Artikel erhalten Sie Informationen darüber, wie Sie mit Bitcoin spielen können, über die besten Casinos, die Bitcoin akzeptieren, und Sie werden auch herausfinden, welche Änderungen seit früheren Jahren vorgenommen wurden, die Doge für Glücksspiele attraktiver machen.

Wie oft wird diese Liste aktualisiert?

Wir möchten sicherstellen, dass Sie immer die neuesten und aktuellsten Informationen über das dApp Casino lesen. Aus diesem Grund aktualisieren wir diese Liste, sobald neue Casinos ihre Türen öffnen. Betrachten Sie unseren Blog als eine kuratierte und exklusive Liste der besten Bitcoin-Casinos, die es gibt.

Wir werden Sie durch eine Vielzahl von Aspekten führen, die Sie beim Vergleich mehrerer Casinos berücksichtigen sollten, wobei unsere Liste monatlich mit neuen Informationen aktualisiert wird, um alle Änderungen in der Branche zu berücksichtigen. Wir tun unser Bestes, um Sie mit exklusiven Bonuscodes und Angeboten zu versorgen.

Was ist Bitcoin?

Bitcoin-Glücksspiel
Bitcoin ist eine Kryptowährung wie Bitcoin, mit einem niedrigeren Wert (im Vergleich zu anderen Altcoins) und einer größeren Gemeinschaft. Die 2013 eingeführte Kryptowährung war als Spaßwährung gedacht, und das war sie auch. Sie hatte ihre Höhen und Tiefen, aber anstatt von Investoren und großen Unternehmen beeinflusst zu werden, wurde die Entwicklung der Münze von den Menschen bestimmt. Die Gemeinschaft ist es, die Bitcoin von anderen Kryptowährungen unterscheidet. Einer der wichtigsten Unterschiede ist, dass Bitcoin nicht limitiert ist. Es gibt keine Obergrenze für die Gesamtzahl der zu produzierenden Münzen, was zu einer höheren Liquidität führt. Die Schöpfungsrate ist ebenfalls hoch, denn jede Minute werden 5.000 weitere Bitcoins in Umlauf gebracht. Bitcoin ist die ideale Kryptowährung für Spieler, die es vorziehen, kleinere Einzahlungen in Casinos zu tätigen, anstatt alles zu riskieren.

Was sind Bitcoin-Casinos?
Bitcoin-Kasinos
Bitcoin-Casinos sind der beste Ort zum Spielen, wenn Sie diese Kryptowährung verwenden möchten. Es gibt viele Bitcoin-Casinos, aber nur wenige von ihnen haben exklusive Boni für Spieler, die Transaktionen in Kryptowährungen gegenüber Fiat-Währungen wie dem USD vorziehen. Es gibt Websites, die zuvor reguläre reine Fiat-Casinos waren, die Bitcoin zu ihrer Liste der akzeptierten Währungen hinzugefügt haben: Casinos nehmen immer wieder neue Innovationen auf, und es wird erwartet, dass die Verwendung von Kryptowährungen in der Glücksspielbranche zunehmen wird. Das Beste an der Verwendung von Kryptowährungen in einem Casino anstelle von Kreditkarten ist, dass die meisten dieser Casinos eine anonyme Registrierung haben und Ihre persönlichen oder finanziellen Informationen nicht speichern.

Wie wir Bitcoin Casinos bewerten

Verfügt das Casino über eine große Auswahl an Spielen?
Die meisten Online-Casinos bieten mehrere Varianten von Blackjack, Spielautomaten, Roulette und Videopoker an. Ein gutes Casino bietet auch viele verschiedene Arten von Video-Spielautomaten an, z. B. 3D-Spielautomaten und solche mit progressiven Jackpots, und hat auch andere Arten von Casinospielen im Angebot. Die besten Casinos haben Hunderte von verschiedenen Spielen zur Auswahl.

Können die Spiele auch auf dem Handy gespielt werden?

Wenn das Casino oder Ihr Gerät kein Flash unterstützt, wird es schwierig sein, die dort angebotenen Spielautomaten und anderen Spiele zu spielen. Glücklicherweise sind die meisten Casinos jedoch auf die HTML5-Technologie umgestiegen, mit der Sie ihre Spiele auf Android- und iOS-Geräten sowie auf Ihrem Desktop-Computer spielen können.

Welche anderen Zahlungsmethoden außer Bitcoin werden akzeptiert?
Die am häufigsten akzeptierte Methode ist nach wie vor die Kreditkarte (Visa usw.), aber viele Casinos akzeptieren inzwischen auch regionalspezifische Zahlungsmethoden wie NeoSurf-Gutscheine und Flexepin. Ein Casino im Vereinigten Königreich akzeptiert beispielsweise Zahlungen mit Ukash, während ein Casino in Europa oder Lateinamerika Zahlungen mit PaySafeCard akzeptiert.

Wie lange brauchen die Kundenbetreuer, um auf Anfragen zu antworten?
Dies ist für alle Online-Casinos von entscheidender Bedeutung, denn Sie müssen jemanden erreichen können, wenn es ein Problem mit Ihrem Konto gibt oder wenn Sie Fragen zu den Spielen oder deren Regeln haben. Als Faustregel gilt, dass es nicht länger als 24 Stunden dauern sollte, bis sich jemand per E-Mail bei Ihnen meldet.

THE SIMS 4 AUF PS4: WIE MAN MIT CHEATS DAS KÖRPERLICHE AUSSEHEN SEINER CHARAKTERE VERÄNDERT

Alles, was du darüber wissen musst, wie du das Aussehen deiner Charaktere mit Cheats für Die Sims 4 auf PS4 ändern kannst.

Die Sims 4 ist eines der kostenlosen PS Plus-Spiele für Februar 2020. Das bedeutet, dass PlayStation 4-Treue mit einem Online-Abonnement zum Nulltarif in die kultige Serie zurückkehren können. Wenn du zum ersten Mal in die berühmte Franchise zurückkehrst und dich fragst, wie du das Aussehen deiner Charaktere verändern kannst, erfährst du in diesem Artikel, wie du dank der Wunder von Cheats ein meisterhafter Schönheitschirurg wirst.

Es ist passend, dass Die Sims 4 Teil des PS Plus-Angebots im Februar 2020 ist, denn in diesem Monat feiert die Serie ihr 20-jähriges Jubiläum. Außerdem hat EA das DLC-Paket Tiny Living Stuff auf Sonys Konsole veröffentlicht, nachdem es bereits Ende Januar auf dem PC erschienen war.

Wenn du zum ersten Mal zu Die Sims und insbesondere zum vierten Teil zurückkehrst, erfährst du im Folgenden, wie du Cheats auf der PS4 verwenden kannst und wie du das Aussehen deiner Bewohner ändern kannst, ohne neu zu beginnen.

WIE MAN CHEATS FÜR DIE SIMS 4 AUF PS4 VERWENDET

Um Cheats für Die Sims 4 auf PS4 zu verwenden, musst du die Cheat-Box aufrufen.

Bevor du jedoch einen beliebigen Cheat verwenden kannst, musst du zuerst Hacks aktivieren, indem du testingcheats on eingibst.

Um die Cheat-Box aufzurufen, musst du einfach nur alle vier Schultertasten gleichzeitig drücken. Diese Tasten sind L1, L2, R1 und R2.

Bevor du dich daran machst, deinen Sims das Leben schwer zu machen, solltest du wissen, dass du durch die Aktivierung und Verwendung von Cheats keine Trophäen mit deinem Haushalt gewinnen kannst.

Wenn du Cheats deaktivieren möchtest, um das Spiel herausfordernder zu machen und – um ehrlich zu sein – mehr Spaß zu haben, musst du nur testingcheats off eingeben.

DIE SIMS 4 – WIE MAN DAS KÖRPERLICHE AUSSEHEN AUF DER PS4 ÄNDERT

Du musst den cas.fulleditmode-Cheat verwenden, um das Aussehen deiner Personen in Die Sims 4 auf PS4 zu ändern.

Sobald du diesen Cheat in das Cheat-Feld eingegeben hast, musst du auf dem Sim, den du physisch verändern möchtest, gleichzeitig X und den Kreis drücken.

Daraufhin wird die Option Modify in CAS angezeigt, die du auswählen musst. Wenn du diese Option auswählst, wird dein ausgewählter Sim zum CAS weitergeleitet, wo du sein physisches Erscheinungsbild nach Belieben verändern kannst.

IST DIE SIMS 4 AUF PS4 MULTIPLAYER? ALLES, WAS DU ÜBER DAS PS PLUS SPIEL IM FEBRUAR 2020 WISSEN MUSST!

Die Sims 4 ist Teil der kostenlosen Spiele für PS Plus in diesem Februar und dieser Artikel verrät dir alles, was du darüber wissen musst, ob es einen Multiplayer-Modus gibt.

Die PS Plus-Spiele von Sony für Februar sind großartig. Es gibt die fantastische Bioshock-Collection, die neben den beiden Abenteuern in der Unterwasserstadt Rapture auch die Rückkehr in das rassistische Höllenloch Columbia im Himmel beinhaltet, und diese fantastische Sammlung kommt mit The Sims 4. Wenn du zum ersten Mal zu einer der berühmtesten Lebenssimulations-Videospielserien zurückkehrst, erfährst du in diesem Leitfaden alles, was du darüber wissen musst, ob es auf der PlayStation 4 einen Multiplayer-Modus gibt.

Bevor du die Antwort erhältst, solltest du jedoch wissen, dass die Lebenssimulations-Serie gerade 20 Jahre alt geworden ist. Abgesehen davon, dass sie uns alle grau und alt werden lässt, ist das eine fantastische Leistung, denn sie ist eine der besten Videospielserien aller Zeiten, weil sie eine konsequente Flucht aus dem Alltag der Realität in das Traumleben eines schelmischen Gottes bietet, der den Ausgang von Puppen kontrollieren kann.

Nachdem wir nun festgestellt haben, dass die Serie gerade 20 Jahre alt geworden ist, ist es an der Zeit, die Frage zu beantworten, ob Die Sims 4 auf der PS4 einen Mehrspieler-Modus hat.

IST DIE SIMS 4 MULTIPLAYER AUF DER PS4?

Nein, Die Sims 4 hat keinen Multiplayer auf der PS4.

Es gibt keinen Mehrspielermodus auf PS4 oder Xbox One für Die Sims 4, da es sich um einen reinen Einzelspielertitel handelt.

Allerdings gibt es für den PC eine Mod von SimsVIP. Wenn du dich entscheidest, das Spiel auf dem PC zu spielen und diese Mod herunterzuladen, kannst du online mit deinen Kumpels spielen.

So laden Sie Android 10 herunter und installieren es auf Ihrem Smartphone

Nach monatelangen Betatests veröffentlichte Google im September 2019 die stabile Version von Android 10 für ausgewählte Geräte. Ab 2021 ist Android 10 trotz der Veröffentlichung von Android 11 (und Android 12 um die Ecke) weiterhin die am häufigsten verwendete Android-Version. In diesem Artikel schauen wir uns an, wie Sie Android 10 auf Ihrem Gerät installieren können, falls Sie noch eine ältere Version von Android auf Ihrem Telefon verwenden.

Android 10: Die bisherige Geschichte

Google hat Android 10 im September 2019 offiziell veröffentlicht, und es war zunächst für einige Google Pixel-Geräte verfügbar. Andere Smartphones, die in der Liste der Telefone enthalten waren, die den ersten Vorgeschmack auf Android 10 erhielten, waren das Xiaomi Redmi K20 Pro (in ausgewählten Märkten) und das Essential Phone. Das OnePlus7T – im selben Monat angekündigt – war das erste (neue) Telefon, das mit vorinstalliertem Android 10 auf den Markt kam.

Android 10 brachte mehrere Verbesserungen gegenüber Android 9, darunter ein komplett überarbeitetes gestenbasiertes Navigationssystem und die begehrte Unterstützung für den systemweiten Dark Mode. Es gab mehrere Verbesserungen in Bezug auf den Datenschutz, wobei die Nutzer die Kontrolle über die Einschränkung des Zugriffs von Apps auf Standort- und andere Daten erhalten. Mit Android 10 wurde außerdem – zum ersten Mal bei Android – das „scoped“-Speichersystem eingeführt, das es Apps im Wesentlichen untersagt, ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers auf Dateien zuzugreifen, die nicht zu ihnen gehören.

Android 10 wurde seit seiner Veröffentlichung vor fast zwei Jahren von Android 11 abgelöst, das zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels die neueste stabile Version von Android ist. Im Januar 2021 liefen mehr als 43 Prozent der Android-Geräte mit Software, die auf Android 10 basiert. Während die Geräte der meisten großen Smartphone-Marken bereits auf Android 10 und darüber hinaus aktualisiert wurden, könnte dieser Leitfaden für Sie nützlich sein, falls Sie ein altes, drei oder vier Jahre altes Smartphone besitzen, auf dem noch Android 8 oder Android 9 läuft.

Auf welchen Geräten kann ich Android 10 installieren?

Wenn Sie ein relativ neues Gerät verwenden (das etwa ein Jahr alt ist), ist es wahrscheinlich, dass auf Ihrem Telefon bereits Android 10 läuft. Falls Sie ein Smartphone besitzen, das 2017-18 veröffentlicht wurde, müssen Sie sich mit Ihrem Hersteller in Verbindung setzen, um zu erfahren, ob ein offizielles Update auf Android 10 für Ihr Gerät verfügbar ist.

Wann werde ich das Update auf Android 10 erhalten?

Wie bereits erwähnt, ist die Einführung von Android 10 auf den meisten größeren Geräten, die seit Ende 2019 und 2020 auf den Markt kommen, bereits abgeschlossen, und die Chancen stehen gut, dass Ihr Smartphone bereits mit Android 10 läuft. Sobald Sie überprüft haben, ob Ihr Smartphone bereits auf Android 10 läuft, müssen Sie sich nur noch um die monatlichen Sicherheitspatches kümmern, die Google für Android herausgibt. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens einmal im Monat nach Software-Updates suchen, damit Ihr Telefon immer auf die neueste verfügbare Android-Version aktualisiert wird.

Wenn Sie ein Flaggschiff-Gerät aus den Jahren 2017-2018 besitzen, sollte auch Ihr Gerät idealerweise ein offizielles Update auf Android 10 erhalten. Die Ausgabe von Android-Updates hängt jedoch stark von Ihrem Hersteller ab, und Sie sind ihm ausgeliefert, wenn es darum geht, regelmäßige Software-Updates zu erhalten.

Wie Sie Android 10 als OTA-Update installieren

Der einfachste Weg, Android 10 auf Ihrem Gerät zu installieren, ist, den offiziellen Weg zu gehen und nach OTA-Updates zu suchen, die von Ihrem Smartphone-Hersteller veröffentlicht werden. Falls Sie ein relativ altes Telefon verwenden, auf dem noch Android 9 läuft, und Sie gelesen haben, dass ein offizielles Update auf Android 10 für Ihr Telefon veröffentlicht wurde, werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit das offizielle Update erhalten. Hier ist, was Sie tun müssen.

Als Erstes müssen Sie lernen, wie Sie Ihre Android-Version überprüfen und dann nach Updates suchen können. Stellen Sie dazu sicher, dass Ihr Smartphone mit einem stabilen Wi-Fi-Netzwerk verbunden und zu mindestens 60 Prozent aufgeladen ist.

Öffnen Sie Einstellungen -> Tippen Sie auf Über das Telefon und suchen Sie im Menü nach der Android-Version.

Wenn dort Android 10 (oder Android 11) steht, brauchen Sie Android 10 nicht mehr zu „installieren“, da Sie es bereits verwenden oder eine noch neuere Version nutzen.

Wenn Sie ein sehr altes Telefon haben und herausgefunden haben, dass es noch mit Android 9 läuft, wiederholen Sie die gleichen Schritte wie oben und tippen Sie auf die Option Nach Updates suchen.

Falls Ihr Gerätehersteller neuere Updates für Ihr Gerät herausgegeben hat, erhalten Sie im Idealfall eine Benachrichtigung, dass eine neuere Version für Ihr Gerät verfügbar ist. Es kann vorkommen, dass Sie eine oder mehrere Software-Updates herunterladen und installieren müssen, um die neueste Software-Version für Ihr Telefon zu erhalten.

Sie können dasselbe Verfahren für Geräte durchführen, die bereits Android 10 oder Android 11 verwenden, um zu prüfen, ob neuere Updates für Ihr Gerät verfügbar sind.

Für den Fall, dass Ihr Smartphone auch nach mehrmaligem Überprüfen keine neuen Updates anzeigt und Sie sicher sind, dass die Internetverbindung in Ordnung ist, haben Sie Pech gehabt. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihr Telefon nicht für Android 10 geeignet ist oder die Hardware einfach zu alt ist.

Die einzige Möglichkeit, die Ihnen jetzt noch bleibt, ist, nach alternativen Custom ROMs zu suchen, die für Ihr Gerät verfügbar sind. Die Welt der benutzerdefinierten ROMs und entsperrten Bootloader ist jedoch nur für Benutzer zu empfehlen, die über das entsprechende technische Know-how verfügen, um dies zu tun. Normalverbraucher sollten sich davon besser fernhalten, um auf der sicheren Seite zu sein.

Die folgenden Schritte stammen aus dem Jahr 2019 und sind für neuere Geräte, die bereits auf Android 10/11 oder höher laufen, nicht mehr anwendbar. Wenn Sie jedoch mit manuellen Android-Installationstechniken auf einem älteren, förderfähigen Smartphone herumspielen möchten, könnten diese Schritte für Sie nützlich sein.

Wie man Wein zu Hause herstellt

Wie man Wein zu Hause herstellt
Wollten Sie schon immer einmal selbst Wein herstellen? Hier ist die Anleitung.

In der Theorie ist die Herstellung von Wein sehr einfach. Hefe trifft auf Traubensaft in einer Umgebung, die die Gärung ermöglicht. Natur ist eben Natur. Zweifellos wurde der Wein vor Tausenden von Jahren durch einen glücklichen Zufall entdeckt: Natürliche Hefen, die im Wind wehten, ließen sich auf einer Traube zerquetschter Trauben nieder, deren Saft sich in der schattigen Schale eines Felsens sammelte; kurz darauf blieb ein glücklicher Passant stehen und bückte sich, um zu probieren … und fand Gefallen an dem, was er entdeckt hatte.

Von da an wird der Prozess der Weinherstellung verfeinert, wie Sie sich vorstellen können, und die Umgebung sorgfältig kontrolliert, bis zu dem Punkt, an dem die Weinherstellung sowohl Wissenschaft als auch Kunst ist.

Und der Selbstbau von Wein zu Hause? Nun, er liegt wahrscheinlich irgendwo zwischen dem neugierigen Steinzeitwanderer und dem modernen Winzer, der den Prozess mit wissenschaftlicher Kunst ausstattet. Werfen wir einen Blick darauf.

Zum Thema: Die besten Weinabonnements, die Ihnen den Wein direkt nach Hause liefern

Rotwein und Karaffe

Rotwein und Karaffe | Foto von Meredith
Wie man Wein selbst herstellt
Die Weinherstellung zu Hause erfordert einige preiswerte Geräte, große Sauberkeit und eine Menge Geduld. Wie sich herausstellte, hatte Tom Petty recht: „Das Warten ist der schwierigste Teil“.

Checkliste Ausrüstung:

Ein 4-Gallonen-Kunststoffeimer in Lebensmittelqualität mit Deckel, der als erster Gärbehälter dient
Drei 1-Gallonen-Glaskrüge, die als Behälter für die zweite Gärung dienen
Ein Trichter, der in die Öffnung der Glasflaschen passt
Drei Luftschleusen (Gärsperren)
Ein Gummikorken (oder Spund), der in den Behälter für die zweite Gärung passt
Großer Siebbeutel aus Nylonnetz
Etwa 1,5 m durchsichtige Plastikschläuche (ein halber Zoll)
Etwa 20 Weinflaschen (Sie benötigen 5 Flaschen pro Gallone Wein)
Vordesinfizierte Korken der Größe 9
Handkorkenzieher (fragen Sie im Weinfachhandel nach, ob Sie diese mieten können)
Ein Aräometer zur Messung des Zuckergehalts
Zutaten-Checkliste:

Jede Menge Weintrauben
Granulierter Zucker
Gefiltertes Wasser
Weinhefe
Zu der obigen Grundliste können Sie den Prozess noch verfeinern, indem Sie z. B. Campden-Tabletten zum Schutz vor Oxidation, Hefenährstoffe, Enzyme, Tannine, Säuren und andere ausgefallene Zutaten hinzufügen, um Ihre Weinproduktion besser zu kontrollieren.

Wie hoch ist Ihr Cocktail-IQ?
Cocktails an der BarDer alte frostige Durchblicker ist der König der Cocktails. Und James Bond hat einige (umstrittene) Ideen, wie er zubereitet werden sollte. Was ist das?
NÄCHSTES THEMA
Wein herstellen
Teil 1

Vergewissern Sie sich, dass Ihre Ausrüstung gründlich sterilisiert und anschließend abgespült wurde. (Fragen Sie im Weinladen nach speziellen Reinigungsmitteln, Bleichmitteln usw.). Am besten reinigen und spülen Sie Ihre Geräte unmittelbar vor dem Gebrauch.

Wählen Sie Ihre Trauben aus und werfen Sie faule oder seltsam aussehende Trauben weg.

Waschen Sie Ihre Trauben gründlich.
Entfernen Sie die Stiele.
Zerdrücken Sie die Trauben, um den Saft (Most“ genannt) in den ersten Gärbehälter zu leiten. Das geht auch mit den Händen. Sie können auch ganz klassisch mit den Füßen stampfen. Wenn Sie viel Wein herstellen, können Sie sich in einem Weinladen eine Obstpresse ausleihen.
Füge Weinhefe hinzu.
Stecken Sie das Aräometer in den Most. Wenn es weniger als 1,010 anzeigt, sollten Sie Zucker hinzufügen. Wenn Sie Zucker hinzufügen, lösen Sie zuerst Kristallzucker in reinem, gefiltertem Wasser auf (die Zugabe von Zucker hilft, den niedrigen Alkoholgehalt zu erhöhen). Rühren Sie den Most gründlich um.
Decken Sie den Eimer für die erste Gärung mit einem Tuch ab und lassen Sie den Most eine Woche bis 10 Tage lang gären. Im Laufe der Tage bildet sich durch die Gärung ein Schaum an der Oberseite, und die Sedimente sinken auf den Boden.

Die 5 beliebtesten Weine

Sie fragen sich, welchen Wein Sie am besten wählen sollen? Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir die beliebtesten Weinsorten aufgelistet, damit Sie etwas finden, das jedem gefallen könnte. Bonus: Sie kosten alle weniger als 20 $.
ANZEIGE
Pin .
FB .

Mehr
Den besten Wein für sich selbst oder für eine Dinnerparty auszuwählen, kann wirklich schwierig sein – sehen Sie sich nur all die Flaschen an, die in den Regalen stehen! Rotwein, Weißwein, Schaumwein… es ist leicht, immer wieder dieselbe Flasche zu nehmen, aber Abwechslung ist das A und O bei einer Party. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir die beliebtesten Weinsorten aufgelistet, damit Sie etwas finden, das jedem gefallen könnte, sowie einige unserer Favoriten. Bonus: Sie sind alle unter $20.

Wein

Verwandt: 5 Erstaunliche gesundheitliche Vorteile des Weintrinkens

1. Pinot Grigio

Der Pinot Grigio, der vor allem in Italien angebaut wird, ist dafür bekannt, dass er trocken und leicht zu trinken ist, was ihn zu einem der beliebtesten Weine der Welt macht. Auf der ganzen Welt ist er unter verschiedenen Namen bekannt, darunter „Pinot Gris“ in Frankreich, den USA, Chile, Australien und Argentinien und „Ruländer“ in Deutschland.

Die Stile von Pinot Grigio und Pinot Gris variieren je nach Anbaugebiet und Herstellungsart. Der italienische, österreichische und deutsche Pinot Grigio wird meist in Edelstahltanks hergestellt und ist daher leicht und fruchtig mit einem geringeren Alkoholgehalt (10-12,5 % ABV). Diese säurehaltigen Pinot Grigios passen gut zu Fisch, Geflügel und Meeresfrüchten. Der Grauburgunder hingegen kann in Holz ausgebaut werden und hat eine gewisse malolaktische Gärung, was zu einem vollmundigeren Wein mit weniger Säure und Pfirsichnoten führt.

Zwei Pinot Grigios zum Probieren:
Cantina Riff Pinot Grigio delle Venezie, $10

Sokol Blosser Willamette Valley Pinot Gris, Oregon, $19

2. Chardonnay

Chardonnay ist die weltweit und in den USA am häufigsten angebaute Rebsorte, obwohl viele sie entweder lieben oder hassen. Das liegt daran, dass Wein aus der Chardonnay-Traube auf zwei sehr unterschiedliche Arten hergestellt werden kann: zum einen in Eichenholz und mit malolaktischer Gärung, zum anderen in Edelstahl und ohne malolaktische Gärung, auch bekannt als unoaked chardonnay. Das letztere Verfahren führt zu sauberen, knackigen Weinen, die nicht wie die buttrigen, eichenhaltigen Chardonnays schmecken, die Sie vielleicht gewohnt sind.

Chardonnays, die weniger buttrig und eichig sind, finden Sie in Chablis, einer Region im nördlichen Burgund, die gleichnamige Weine herstellt, die allerdings recht teuer sind. Für eichenhaltige Chardonnays mit Aromen von reifer Ananas, Zitronenquark und Toffee sollten Sie nach Kalifornien und Südamerika reisen.

Zwei Chardonnays zum Probieren:
Alamos Chardonnay, Mendoza, Argentinien, $10

Columbia Crest H3 Chardonnay, Washington State, $15

3. Pinot Noir
Leichter als andere Rebsorten wie Merlot, Malbec und Cabernet Sauvignon ist der Pinot Noir fruchtig und weich, was ihn zu einem Publikumsliebling unter den Rotweintrinkern macht. Je nach Anbaugebiet reichen die Aromen des Spätburgunders von dunklen Früchten über erdige Pilze bis hin zu würzigem Meerrettich. Der französische Burgunder ist der berühmteste und in der Regel auch der teuerste, aber ideal für besondere Anlässe. Erschwinglichere Versionen gibt es in den USA, Neuseeland und Deutschland, wo der Pinot Noir als Spätburgunder bezeichnet wird.